×

Auf Dauer abgehängt?

Bad Münder. Bewohner ländlicher Regionen sind ohne Auto nicht flexibel mobil. Aber nicht jeder hat ein Auto oder kann Auto fahren – und das schließt Menschen von Nienstedt bis Beber, Brullsen bis Klein Süntel von vielen Angeboten aus. „Kein Anschluss nach Bad Münder“ lautete eine provokante These, mit der der Arbeitskreis Diakonie in Bad Münder zum Gespräch über die Bedeutung von Mobilität geladen hatte. Gemeinsam mit Kreistagsabgeordneten, Bürgermeister sowie Vertretern der Nahverkehrsunternehmen und Interessenverbänden wurde das Thema am Runden Tisch erörtert.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt