×
Dudo Wanderer initiiert Premiere eines Leseförderungsprogramms für Grundschüler

Auf „Buchfühlung“ mit dem Lesekoffer

Bad Münder (hzs). Mit derben Bergsteigerschuhen, riesigem Rucksack, buntem Wams und Strohhut sieht Ulrike Pinhammer alias „Professor Pfiffikus“ aus wie ein richtiger Abenteurer und Weltreisender. An diesem verregneten Vormittag entführt die Eimbeckhäuserin ihre kleinen Zuhörer aus den Klassen 2a und 2b im Musikraum der Grundschule Bad Münder ins Bücherland. Aus zwei großen Koffern mit je 60 Büchern fischt sie spannende Leseausschnitte heraus und erzählt vom rostigen Robert und der haarigen Beate, von Bettlakengespenstern und umgestoßenen Nachttöpfen. Das ist so ganz nach dem Geschmack der Zweitklässler. „Mehr, mehr“ verlangt Pinhammers begeisterte Zuhörerschaft. „Mehr müsst ihr selber lesen“, entgegnet „Professor Pfiffikus“.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt