weather-image
23°
Pilzsporen fliegen durch die Luft / Workshop des Naturschutzbundes

Auch nach der Blüte schneiden

Obernkirchen (sig). Das sage niemand: Die Frauen kümmern sich im Garten lediglich um Blumenbeete und Rabatten, früher natürlich auch um den Anbau von eigenem Gemüse. Da hat sich im Laufe der Jahre vieles geändert. Inzwischen mähen sie auch Rasenflächen und pflegen Büsche sowie Sträucher. Genau deshalb folgten der Einladung des örtlichen Naturschutzbundes zum Strauchschnitt genauso viele Frauen wie Männer.

Der Lindhorster Dieter Scholz ist ein im Schaumburger Land anerk


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt