weather-image
Wichtiger 28:26-Auswärtserfolg / Olaf Möller mit neun Toren

Auch im achten Spiel ungeschlagen VfL-Reserve siegt in Herrenhausen

Handball (hga). Unbeirrt hat der VfL Bad Nenndorf II in der Landesliga seinen Weg in Richtung Klassenerhalt fortgesetzt und beim MTV Herrenhausen 28:26 (14:11) gewonnen. Somit blieb die VfL-Reserve auch im achten Spiel in Folge ungeschlagen.

Olaf Möller war der überragende Feldspieler und markierte neun T


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt