×
Adel Tawil am 27. März in der TUI Arena

Auch als Solointerpret überaus erfolgreich

Ohne Zweifel kann Adel Tawil auf ein bewegtes musikalisches Leben zurückblicken. Von 1996 – 2000 war er Mitglied der erfolgreichen Boyband „The Boyz“ – Singles wie „One Minute“, „Shame“ oder „Round And Round“ wurde allesamt Top 30-Erfolge. 2003 gründete er zusammen mit Annette Humpe das Projekt „Ich + Ich“, das mit Top 1-Alben wie „Vom selben Stern“ und „Gute Reise“ unter anderem vier Echos sowie 2009 die „Goldene Kamera“ erhielt. Ende August 2010 entschieden sich die beiden Künstler, eine kreative Pause zu nehmen, um sich auf getrennte Projekte zu konzentrieren.

In den vergangenen Jahren war Tawil immer wieder als Gastsänger auf Produktionen anderer Künstler zu hören – so veredelte er auf dem Album „Genuine Horizon“ von Chris Zippel den Titel „Again“, 2009 nahm er mit Cassandra Steen den Song „Stadt“ auf, der es bis auf Platz 3 der deutschen Single-Charts schaffte.

2013 landete er mit seiner ersten Solo-Single „Lieder“ direkt auf Platz 2 der deutschen Single-Charts – das gleichnamige Album schaffte den Einstieg von 0 auf 4 in die Charts. Am 1. November 2013 erschien die zweite Solo-Single „Aschenflug“ mit den Gastmusikern Prinz Pi und Sido.

TUI Arena Hannover, 27. März, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt