weather-image
16°
Gerüchte um weitere Schließungen / Betriebsversammlung für alle deutschen Standorte angekündigt

Ardagh-Beschäftigte hoffen auf Aufklärung

Bad Münder (jhr). Mit großer Unsicherheit gehen die Ardagh-Mitarbeiter heute in eine Betriebsversammlung beim münderschen Glashersteller. Seit Tagen kursieren im Unternehmen Gerüchte, wonach der Standort an der Süntelstraße von drastischen Einschnitten betroffen sein könnte – sie reichen von Spekulationen um die Schließung einer Wanne bis hin zur Schließung des ganzen Werkes.

Heute werden die Beschäftigten Informationen zur Zukunft des Ard


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt