×
Kreis-Bauausschuss stimmt für Vorentwurf / Planungsgruppe kritisiert Raumkonzept / Baustart im April?

Architekten stellen KGS-Planung öffentlich vor

Bad Münder (jhr). Die Vorplanung des Architekturbüros Petersen, Pörksen und Partner für den Umbau und die Erweiterung der Abraham-Lincoln-Realschule für die Kooperative Gesamtschule hat gestern den Ausschuss für Bau- und Regionalplanung passiert. Schönheitsfehler aus Sicht der KGS-Planungsgruppe: die vorgesehene Größe der Klassenräume.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt