weather-image
25°
Ehemaliges Tankstellengebäude hergerichtet

Arbeiter-Samariter-Bund bezieht sein eigenes Domizil

Bückeburg (bus). Der Kreisverband Hannover-Land/Schaumburg des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) hat seit dem Wochenende ein eigenes Domizil in Bückeburg. Weit mehr als 200 Stunden, erläuterte Stützpunktleiter Nikolaus Veit während der Eröffnungsfeier, hätten die Ehrenamtlichen in die Herrichtung des früheren Tankstellengebäudes Hannoversche Straße 5a investiert. Jetzt präsentiere sich der Helferstützpunkt als kleines Schmuckstück.

An der Zufahrt zur Ex-Tankstelle macht ein Banner auf das ASB-Do


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt