Apo: Angebote für alle Generationen

Stadthagen (web). Neue Akzente soll die Arbeit des Trägervereins der "Alten Polzei" durch die Förderung aus dem "Aktionsprogramm Mehrgenerationenhaus" beim Bundesministerium für Familie, Soziales, Jugend und Senioren erhalten. Als Bürgerzentrum hat die "Apo" für Stadthagen und den Landkreis Schaumburg einen Antrag gestellt. Falls dieser bewilligt wird, will der Verein ab Oktober in Kooperation mit dem Senioren- sowie Integrationsbeirat und Senioren-Treff neue intergenerative, integrative, interkulturelle und kreative Angebote entwickeln.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt