×

Anmeldepflicht für die Christmette in Bad Münder

Die Petri-Pauli-Gemeinde Bad Münder reagiert auf die Verschärfungen der Corona-Regeln und die aktuelle Pandemielage: Für weitere Gottesdienste gilt nun eine Anmeldepflicht. Konkret betroffen sind der Musikgottesdienst am 4. Advent (20. Dezember) um 10 Uhr, die Christmette an Heiligabend (24. Dezember) um 23 Uhr sowie der Festgottesdienst am ersten Weihnachtstag (25. Dezember) um 10 Uhr. "Wir bitten darum, dass die Anmeldung vorzugsweise über die E-Mail-Adresse erfolgt", so Pastorin Barbara Daentzer. An die E-Mail-Adresse heiligabend2020@web.de sollen Besucher vorab den vollständigen Namen, die Anzahl der Personen sowie Anschrift und Telefonnummer schicken. Wer dazu keine Möglichkeit hat, ruft stattdessen einfach zu den Bürozeiten (montags, mittwochs und freitags 10 bis 12 Uhr und donnerstags 16 bis 18 Uhr) unter 05042/3361 an.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt