weather-image
14°
Die grüne Politikerin privat

Anja Piel: „Ich habe gelernt zu sagen, ich will“

Fischbeck. Anja Piel stellt nicht so gerne Fragen. Jedenfalls nicht solche, die Kompetenzmängel und Wissenslücken offenbaren könnten. Sie gehört eher zu den Menschen, die sich Software- und Bedienungsanleitungen konsequent bis zur letzten Seite durchlesen und dann so lange rumfrickeln, bis sie es selbst hinbekommen. Fragen stellt sie lieber, wenn sie gut vorbereitet ist, das war schon immer so. Auch damals, auf der Klassenfahrt nach Würgassen, als sie sich für den Besuch des Kernkraftwerks (1994 stillgelegt) eine Liste mit Fragen geschrieben hatte.

270_008_4280080_lkho101_24.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt