×

Anhängliche Katzengeschwister suchen Zuhause

Lilly und Lumpi sind Geschwister, 13 Jahre alt und im Tierheim gelandet, weil ein Vermieter die Katzenhaltung untersagt hat. „Wahrscheinlich waren die Nachbarn von ihrer offenen und anhänglichen Art gestört.

Die beiden gehen gerne aus, liegen aber auch gerne mit auf dem Sofa und kuscheln eine Runde“, heißt es im Tierheim. Dort würden die Mitarbeiter Lilly und Lumpi gerne zusammen vermitteln. Die Geschwister gelten als sehr unkompliziert. Auch Katze Nale von letzter Woche ist noch nicht vermittelt.

Jede Woche stellen wir Ihnen neue Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Wenn Sie sich für unser Tier der Woche interessieren, können Sie sich zwischen 11 und 13 Uhr beim Tierheim Hameln unter 05151/ 61550 oder per Mail an tierheim.hameln@t-online.de melden.

Die beiden Katzen Lilly (l.) und Lumpi warten im Hamelner Tierheim auf ein neues Zuhause – möglichst gemeinsam.



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt