weather-image

Andrea Nahles' Ausflug in die Welt der Tiefseepumpen

Gelldorf. Auch wenn sie den Vortrag bei Vokabeln wie "Selbstansaugende Schrau benspindelpumpe" durch spontane Erheiterung unterbrach: "Ich könnte Ihnen noch lange zuhören", lobte die stellvertretende SPD Bundesvorsitzende Andrea Nahles (l.) die Einführung Gerhard Rohlfings (2.v.r.) in die Firmengeschichte der Bornemann GmbH. Der technische Leiter berichtete vor allem über die Entwicklung der Multiphasentechnik zur Öl- und Gasförderung und sorgte ein ums andere Mal für verblüffte Gesichter unter den Zuhörern.

0000482322.jpg

Die prominente SPD-Politikerin stattete Bornemann am Dienstag einen Kurzbesuch ab und ließ sich an der Seite ihres Partei- und Bundestagskollegen Sebastian Eda thy (r.) durch die Produktionshallen führen. Foto: tol



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt