weather-image
11°

Anbau und Transporter für Hespe

Samtgemeinde Nienstädt/Hespe (jl). Die Hesper Feuerwehrleute müssen ihre Einsatzkleidung nicht mehr den Abgasschwaden ihrer Dienstfahrzeuge aussetzen. Die Kleiderkammer bekommt einen eigenen Raum. Dort wird auch genügend Platz für den noch zu beschaffenden Mannschaftstransporter des agilen Hesper Feuerwehrnachwuchses sein. Beide Investitionen hat der Feuerschutzausschusses des Samtgemeinderates einstimmig befürwortet.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt