×
Klinikchefin Dr. Ehlebracht-König leitet Seminar / Bewegung vorrangig

An Morbus Bechterew können schon Jugendliche erkranken

Bad Eilsen (sig). Es ist eine traurige Wahrheit, dass schon junge Menschen mit einer Erkrankung leben müssen, die man eher den älteren Menschen zuordnet. Die Rede ist von Morbus Bechterew, einem chronischen Gelenkleiden, für das noch kein Heilmittel gefunden wurde. Es ist aber falsch, dieses Schicksal einfach als gottgegeben hinzunehmen. Deshalb richtete der niedersächsische Landesverband der "Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew" im Eilser "Fürstenhof" ein Jugendseminar aus.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt