weather-image
Wie Jochen Huch als heimischer Unternehmer ins Rennen um das Amt des Bürgermeisters geht

Am liebsten ohne Politik

Er ist in Hessisch Oldendorf geboren, dort zur Schule gegangen, hat seine Ausbildung in der Stadt absolviert und führt nun seinen Malerbetrieb in der Innenstadt. Jetzt will Jochen Huch ins Rathaus einziehen. Dewezet und Schaumburger Zeitung widmen den drei Kandidaten je ein Feature. Teil 2: Jochen Huch, der Pragmatiker aus der Wirtschaft.

Von Christoph Boßmeyer

270_008_7408718_ho_buergermeister_neu.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt