weather-image

Am Kollegienplatz fallen noch mehr Bäume

Rinteln. Nachdem der Orkan "Kyrill" am Kollegienplatz einen Baum entwurzelt hat, der einen dort geparkten Ford völlig zerstörte (wir berichteten), lässt die Stadtverwaltung zurzeit die Standfestigkeit aller Bäume auf dem Kollegienplatz wie im Blumenwall überprüfen.

0000437832-gross.jpg

Auf dem Foto ist Andreas Ostmeyer vom Grünflächenamt mit einem Resitographen gerade in Aktion. Dieses Gerät ermittelt die Dichte des Stammes und kann Faulstellen kenntlich machen. Schon jetzt ist sicher: Vermutlich zwei Bäume müssen hier noch gefällt werden, weil sie nicht mehr standsicher sind und beim nächsten Sturm ein zu großes Risiko darstellen könnten. Foto: tol



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt