×
Unterbringung in Bundeswehrwohnungen an der Königsberger Straße vorgesehen / Bürgerinformation geplant

Am Freitag kommen 100 Flüchtlinge

Bückeburg. Am kommenden Freitag werden weitere 100 Flüchtlinge in Bückeburg erwartet. Diese sollen nach Möglichkeit in Häusern der Bundeswehr an der Königsberger Straße untergebracht werden. Wie der Erste Kreisrat Klaus Heimann auf Anfrage mitteilte, habe das Land ein entsprechendes Amtshilfeersuchen gestellt.

Autor:

von karsten klaus


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt