weather-image
Auch im Winter gilt für die Kinder im Waldkindergarten: Gespielt wird draußen!

Am Acker entlang - und quer durch den Wald: "Uns ist doch nie kalt!"

Rinteln. Dass ein Waldkindergarten in Frühling und Sommer die wahre Freude ist, kann man leicht verstehen. Jetzt aber, bei eisigen Temperaturen unter Null und langer Morgendunkelheit, ist es da nicht eine Strafe für die Kleinen, sich draußen mitten im Wald zu treffen?

Autor:

Cornelia Kurth


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt