×
Feuerwehr Zersen besteht seit 80 Jahren

Am 25. April wird gefeiert

Zersen. Ortsbrandmeister Christian Milde begrüßte im Gasthaus Eickmeyer alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Zersen zur Jahreshauptversammlung. Neben Stadtbürgermeister Harald Krüger, Ortsrat Uwe Sprick und Stadtbrandmeister Jürgen Hilpert konnte er auch Hansi Hoffmann, den ehemaligen Stadtbrandmeister, sowie Kameraden aus Barksen willkommen heißen.

Den 26 aktiven Kameraden stehen 102 Einwohner fördernd zur Seite. Milde hob die gemeinsamen Einsatzübungen der Hohensteindörfer und die Leistungsübung der Atemschutzgeräteträger aus Zersen und Barksen beim Aufstieg auf den Hohenstein besonders hervor.

Im vergangenen Jahr 2014 hatte die Zerser Feuerwehr drei Einsätze. Christian Milde verkündete, dass die Feuerwehr in diesem Jahr ihr 80-jähriges Bestehen feiert, zu dem die Ortswehr am 25. April in das Gasthaus Eickmeyer einlädt.

Stadtbrandmeister Jürgen Hilpert ehrte Fritz Claus für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr. Anschließend wurde Merle Paulig zur Oberfeuerwehrfrau und Michael Wellhausen zum ersten Hauptfeuerwehrmann befördert. Merle Paulig wurde außerdem vom Ortsbrandmeister aus Barksen, Benjamin Ebbighausen, für ihr Engagement in der Jugendfeuerwehr geehrt.

Das Feuerwehrkommando aus Zersen.

pr




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt