×

Altschlepper rüsten sich fürs Zehnjährige

Eisbergen/Fülme (who). Bei einem "Tag der offenen Scheune" auf dem Hof Melkschmidtan hat die Altschleppergemeinschaft Eisbergen-Fülme ihre alten Landmaschinen-Schätzchen ausgestellt.

"Das Ganze ist gewissermaßen ein kleiner Probelauf für unser großes Treffen im kommenden Jahr zum zehnjährigen Bestehen." So erklärte Torben Nolting für seinen Verein, der absichtlich in kleinerem Rahmen unter sich sein wollte, trotzdem aber gerne zahlreiche Freunde alter Landmaschinentechnik willkommen hieß. Die zurzeit 15 Mitglieder der Altschleppergemeinschaft zeigten neben ihren Traktoren und Standmotoren auch ihre jüngste Neuerwerbung, einen zweiten Dreschkasten. Unser Bild zeigt die kleinen Standmotoren-Oldies und im Hintergrund der alte Dreschkasten aus Veltheim, der bis zum Jubiläumstreffen restauriert und einsatzfähig sein soll. Foto: who




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt