weather-image
31°
Samtgemeinde unterstützt Recycling-Aktion des Nabu

Alte Handys erfüllen guten Zweck

Samtgemeinde Lindhorst. Im gesamten Jahr 2007 werden schätzungsweise 36,5 Millionen Mobiltelefone verkauft, teilte der Branchenverband Bitkom auf der Hightech-Messe "Systems" in München mit. Dies ist ein Signal für den Naturschutzbund (Nabu) Lindhorst, sich verstärkt für das Recycling ausrangierter und defekter Mobiltelefone einzusetzen. Positiver Nebeneffekt: Für jedes zurückgelieferte Handy fließen 3,50 Euro direkt in den Naturschutz.

Nabu-Vorsitzender Manfred Krauseübergibt die rote Handy-Sammelbo


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt