weather-image
16°
Mehrgenerationenprojekt der Grundschule Bad Münder und des Awo-Ortsvereins ausgezeichnet

Alt und jung – gemeinsam zum Erfolg

Bad Münder (st). Das gemeinsame Mehrgenerationenprojekt der Grundschule Bad Münder und des Awo-Ortsvereins ist eine Erfolgsgeschichte – das befand jetzt ein Gremium der Bürgerstiftung Hildesheim und der Landesschulbehörde. Die Jury zeichnete das Engagement der Bildungseinrichtung und der Awo-Senioren mit 100 Euro Preisgeld aus. Zur Preisverleihung fuhr Rektor Christoph Schieb mit einer Abordnung nach Hildesheim, wo er den Preis in der Renataschule entgegennahm.

Mehrgenerationen-Projekt: Sigrid Hellmann vom Awo-Ortsverein ist zu Gast bei Schülern der Grundschule Bad Münder.   Schulleiter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt