×
Gemeinschaftsgruppe gewinnt Gemeindewettbewerb

Als Team erfolgreich

Hemmendorf. Wie schon in den Vorjahren auch, kooperieren mittlerweile viele Jugendfeuerwehren in der Gemeinde Salzhemmendorf vor allem bei den Wettbewerben. Dieses Jahr fanden die Gemeindewettbewerbe der Jugendfeuerwehren in Hemmendorf statt. Die Ortsfeuerwehr richtete den Wettbewerb rund um das Feuerwehrhaus aus.

Besonders erfreut waren daher auch die einheimischen Zuschauer, dass die Gemeinschaftsgruppe aus Lauenstein und Hemmendorf unangefochten den ersten Rang erreichen konnte. Die Gruppe setzte sich mit 1332 Punkten klar durch. Ein enges Rennen gab es um den zweiten Platz. Hier konnten Wallensen/Thüste/Ockensen mit 1276 zu 1270 Punkten gegenüber Salzhemmendorf die Oberhand behalten und den Silberrang belegen. Die Oldendorfer landeten mit 1162 Punkten auf dem vierten und Osterwald mit 1129 Punkten auf dem fünften Platz. Den Pokal erhielt der Gewinner Lauen-stein/Hemmendorf dieses Jahr aus der Hand der frisch gewählten Gemeindejugendfeuerwehrwartin Ina Roloff. Roloff hofft, dass nun auch auf Kreisebene gute Ergebnisse für den Flecken Salzhemmendorf eingefahren werden.gök




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt