weather-image
22°
Vor Gericht: Alkoholiker soll elfjähriges Mädchen in Wohnung gelockt und sexuell missbraucht haben

Als Säufer "einmal Kinderschänden frei"?

Obernkirchen/Bückeburg(ly). Im Prozess gegen einen mutmaßlichen Kinderschänder (62) aus Obernkirchen hat Staatsanwalt Dr. Malte Rabe von Kühlewein gestern zwei Jahre und acht Monate Haft gefordert. Es geht um schweren sexuellen Missbrauch eines elf Jahre alten Mädchens. Darauf stehen mindestens zwei Jahre Freiheitsstrafe.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt