×
Prominente aus Hameln-Pyrmont erinnern sich an den Fall der Mauer und seine Folgen / Teil 2

Als Deutschland zusammenwuchs

Weserbergland. Wo waren Sie am 9. November 1989? Es gibt Tage und Ereignisse, an die erinnert man sich sein ganzes Leben lang sehr genau. Wir haben prominente Weserbergländer gefragt, welche Erinnerungen sie an den Mauerfall und die Zeit danach haben. Teil 2.

5 Bilder
Christian Pommerening, Bürgermeister von Salzhemmendorf: „An den Tag des Mauerfalls selbst kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Ich war zu der Zeit gerade frisch in meine Frau verliebt. Im Mai 1989 war ich auf der Abschlussfahrt meines Studiums auch in Ostberlin, da war noch überhaupt nichts von den künftigen Ereignissen zu spüren. Ein Jahr später bin ich dann mit meiner Frau erneut nach Berlin zum Pink-Floyd-Konzert gefahren, was sich in der Zeit dort verändert hatte, war unglaublich. Ein paar Wochen nach der Grenzöffnung sind wir zusammen durch Hannover gegangen. Die Leute aus dem Osten hat man sofort an der Kleidung erkannt und daran, dass sie ziemlich verschüchtert guckten. Zu DDR-Zeiten hat mein Bruder in Clausthal-Zellerfeld studiert, wenn ich ihn dort besucht hatte, haben wir uns einen Spaß daraus gemacht, über den Grenzstein zu hüpfen. Aber das war nicht gefährlich, die eigentliche Grenze war noch etwas weiter weg. Eine witzige Begebenheit war, dass zwei ehemalige Studien- und Arbeitskollegen 1987 eine Wette abgeschlossen haben. Einer der beiden meinte: ‚In fünf Jahren ist die Grenze offen!‘ Der andere schlug natürlich sofort ein. Ich glaube, sie haben damals um eine Kiste Champagner gewettet und der andere hat sie auch nach der verlorenen Wette tatsächlich bekommen.“



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt