weather-image
21°

Als Dankeschön ein Hauskonzert: Nick March in Bad Münder

BAD MÜNDER. Noch sind die Arbeiten am Gebäude in der Deisterallee nicht abgeschlossen. Seit April arbeiten Melanie und Nico Vogt daran, das 1936 gebaute Haus komplett zu sanieren. Viele Jahre lebte der im vergangenen Jahr verstorbene ehemalige Stadtdirektor Hermann Weber mit seiner Familie unter dieser Adresse.

Ein Konzert auf der Baustelle: Nick March singt vom Loslassen und Festhalten, aber auch vom Lieben und Hassen und trifft den Nerv seiner Zuhörer. Foto: Huppert

Autor

Christoph Huppert Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt