weather-image
19°
Heimische Landwirte stehen zur Getreideernte in den Startlöchern / Die Winterausfälle bleiben spürbar

Alles wartet auf Sonne – jetzt geht‘s richtig los

Bad Münder (jhr). An diesem Wochenende soll nun alles passen: Die heimischen Landwirte stehen in den Startlöchern für die vielleicht intensivste Erntephase des Jahres – ein Großteil des Getreides muss vom Halm. Dass diese Phase für sie von enormer Bedeutung ist, daraus machen sie kein Hehl. Nach den großen Frostschäden im Februar wird sich nun zeigen, wie das Erntejahr 2012 einzuschätzen ist.

270_008_5741588_lkbm102_1108_ernte_getreide_Sustrate.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt