weather-image
16°
125 Jahre Geflügelzuchtverein Bückeburg / Am Wochenende wird gefeiert / Seit Jahren im Aufwind

Alles begann mit einem hochfürstlichen Gönner

Bückeburg (jp). Beim Geflügelzuchtverein Bückeburg steht ein großes Festwochenende ins Haus: Am kommenden Sonnabend und am Sonntag feiern die im Nordwesten der historischen Residenzstadt beheimateten Züchter das 125-jährige Bestehen ihres Vereins. Vor einem und einem Vierteljahrhundert hatte der später als "Hühnerprinz" bekannt gewordene Prinz Hermann zu Schaumburg-Lippe den Startschuss für das im Vereinsrahmen organisierte Züchterwesen gegeben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt