×
Frauenchor besucht Hannovers Küchenmuseum

Alles andere als langweilig

OSTERWALD. Der Frauenchor des Bergmusikvereins Osterwald fuhr in diesem Jahr nach Hannover zum WoK – World of Kitchen – Europas größtem Küchenmuseum.

Es war einfach spitze! Beim Rundgang konnte man in die unterschiedlichsten Küchenkulturen der Welt eintauchen – informativ und mit viel Herzblut von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen vorgestellt. Hier und da ein kleiner Snack, Anekdoten, Hintergründe und freundliche Antworten zu jeder Frage – die Reisegruppe fühlte sich pudelwohl. Die zwei Stunden gingen viel zu schnell vorbei. Selbst die Herren waren begeistert. Krönender Abschluss war dann das reichhaltige leckere Mittagsbuffet. Alle, die im Vorfeld meinten, eine Fahrt nach Hannover (und dazu noch in ein Küchenmuseum) wäre langweilig – haben echt was verpasst. Beim anschließenden Stadtbummel drehten sich viele Gespräche um Küchenkulturen und Kindheitserinnerungen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt