×
TSV im Kellerduell gegen Liekwegen

Algesdorf setzt auf Kampf

Kreisliga (seb). Im Kellerduell hat der TSV Algesdorf Heimrecht gegen den TSV Liekwegen. Ein wichtiges Spiel für beide Mannschaften. Der Sieger dieser Begegnung kann sich in das Tabellenmittelfeld verabschieden. Der Verlierer steckt dagegen im Abstiegsschlamassel fest.

Der TSV Algesdorf bot zuletzt auf der Deisterwiese gute Leistungen, holte fast alle bisher erreichten Punkte in gewohnter Umgebung. Das Team von Trainer Jürgen Busse glänzt nicht im spielerischen Bereich, sondern punktet durch Einsatz und hohem läuferischen Aufwand. Die Vorgabe ist klar: Mit einem Sieg will sich der TSV Luft im Abstiegskampf verschaffen. Der TSV Liekwegen ist schwer angeschlagen und musste zuletzt sechs Niederlagen in Folge verkraften. Dabei kassierte die Fuchs-Elf 29 Gegentore. Am Dienstagabend gab es wieder ein Erfolgserlebnis. Im Pokal setzte sich der TSV mit 5:0 beim Tabellenführer der Leistungsklasse TSV Steinbergen durch. Da beim Tabellendreizehnten in den letzten Wochen bis zu neun Stammkräfte ausfielen, rutschte die Elf kräftig ab. Aber die Ausfallliste hat sich verringert und der TSV will die Pleitenserie stoppen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt