×

Adventsbuden zwischen Schule und Kirche

Apelern (nah). Zum zweiten Mal hat sich der idyllische Platz zwischen Schule und Kirche in einen Weihnachtsmarkt verwandelt. Achtörtliche Organisationen trugen zum Gelingen bei. Hinzu kamen noch einige private Initiativen. Das Engagement wurde belohnt: Viele Einwohner wollten sich das stimmungsvolle Treiben nicht entgehen lassen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt