×
Weihnachten vor prächtigen Kulissen

Advent in sieben Schlössern

Die Vorweihnachtszeit hat begonnen - und im Weserbergland kann an ganz besonders traumhaften Orten gefeiert werden. Wir verraten, welche Veranstaltungen es in diesem Jahr in sieben Schlössern der Region gibt.

Im südlichen Zipfel des Schlösserdreiecks startet schon Ende November der traditionelle Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker auf Schloss Fürstenberg. In der Abteikirche des Weltkulturerbes Schloss Corvey ist das traditionelle Festkonzert zur Corveyer Weihnacht zu erleben und auf dem Weserrenaissance Schloss Bevern klingt das Jahr traditionell mit einem Meisterkonzert aus. Auf Schloss Bad Pyrmont erlaubt das Museum einen einfühlsamen und umfassenden Blick auf den Ausnahmekünstler Heinz Erhardt. Nicht weit entfernt, im lauschigen Emmerthal, verzaubert auf dem märchenhaften Weserrenaissanceschloss Hämelschenburg und dem festlich geschmückten Rittergut der Adventsmarkt mit Ausstellern aus ganz Deutschland die Besucher. Im Norden geben sich beim Winterzauber auf Schloss Bückeburg zahlreiche Prominente ein Stelldichein.
Schloss Marienburg spricht mit den Winter-Märchen-Führungen durchs Königsschloss besonders die jungen Besucher an.

Die wichtigsten Informationen hier im Überblick:






Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt