Ein Tag für die Schul-Partnerschaft mit Patos / Der Lohn fließt in die Spendenkasse

Adolfiner arbeiten für Kinder in Brasilien

Bückeburg. Der eine arbeitet im Supermarkt, der andere im Bio-Laden. In Büros wird mitgeholfen, beim Bäcker oder in Werkstätten. Rund 50 Schüler des Gymnasiums Adolfinum haben sich für den Projekt-Tag angemeldet, der auch in diesem Jahr wieder für die Partnerschule in Brasilien durchgeführt wird. Der Lohn der Schüler fließt direkt in die Spendenkasse.

Applaus in Patos für die Unterstützung aus Deutschland. Foto: pr


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt