weather-image
Landwirte konkurrieren zunehmend mit Investoren aus anderen Bereichen

Ackerpreise im Höhenflug

Bad Münder. Eurokrise, historisch niedrige Zinsen, Angst vor Geldentwertung – solche Beweggründe treiben Anleger zu Grund und Boden und damit gleichzeitig die Preise. Gerade erst beschäftigten sich Wirtschaftsministerium und Landwirtschaftsministerium mit den „explodierenden“ Bodenpreisen im Land, heimische Landwirte beobachten die Entwicklung bereits seit längerer Zeit skeptisch.

270_008_7771007_Preise_Ackerland_120_4.jpg
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt