weather-image
16°

Ackerbürgerhaus Kellerstraße: Unter Schutz und doch im Weg

BAD MÜNDER. Ein steter Knackpunkt in den Gesprächen zur Nachnutzung des ehemaligen Grundschul-Areals zwischen Kellerstraße und Friedrich-Ebert-Allee: Das alte Fachwerkgebäude mit der Hausnummer 17 an der Kellerstraße. Jetzt fasst die Stadt den Abriss des Ackerbürgerhauses konkret ins Auge.

Seit neun Jahren hinter der Notabsperrung verborgen – der Zaun schützt Passanten vor herabfallenden Fassadenteilen des Hauses Kellerstraße 17. Fotos: Rathmann
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt