weather-image

Achtjähriger leicht verletzt

Bückeburg (rc). Bei einem Unfall auf dem Fußgängerüberweg am Kreisel Scheier Straße ist ein achtjähriger Radfahrer leicht verletzt worden. Der Junge hatte am Ostersonnabend gegen 14 Uhr auf seinem Rad den Fußgängerüberweg Jetenburger Straße überquert. Dabei wurde er von einem Pkw erfasst, auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Dabei erlitt er leichte Verletzungen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt