×
Bakeder Recycling-Betrieb hat seit Anfang des Jahres mehr zu tun / Nische mit Spezialersatzteilen

Abwrackprämie: hoher Aufwand für Verwerter

Bakede (st). Zu den fünf zertifizierten Autorecyclingbetrieben im Landkreis Hameln-Pyrmont zählt seit zwei Jahren auch das Bakeder Familienunternehmen Hoffmann. „Viele wissen noch gar nicht, dass es uns gibt“, sagt Ute Hoffmann, Frau von Chef Torsten sowie Mutter von Junior-Chef Isy und Melissa, die sich um den Papierkram kümmert. Doch selbst bei den Hoffmanns und ihrem kleinen Recyclinghof sind die Auswirkungen der Abwrackprämie zu spüren.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt