weather-image
15°
Prognose der Statistiker ist für führende Politiker Stadthagens eine Aufforderung zum Handeln

"Absturz" auf knapp 22 000 Einwohner?

Stadthagen (jl). Die Zahl ist geradezu alarmierend: Nach einer Prognose des Niedersächsischen Landesamtes für Statistik wird Stadthagen im Jahr 2014 nur noch 21 813 Einwohner statt 23 174 Ende vergangenen Jahres haben. Für Gunter Feuerbach (CDU) und Karsten Becker (SPD) ist diese Voraussage eine Aufforderung zum Handeln - und das auf allen Ebenen. Nach Feuerbachs Worten muss Stadthagen noch familienfreundlicher werden und neue Arbeitsplätze schaffen, wie Becker hervorhebt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt