weather-image
17°
Jugendfeuerwehr Groß Berkel und wirbt für Mitarbeit

Abschied von sieben Mitgliedern

Groß Berkel. In den vergangenen zwölf Monaten musste sich die Jugendfeuerwehr Groß Berkel bedauerlicherweise von sieben Mitgliedern verabschieden. Gründe dafür waren Wohnortwechsel oder auch Interessens- und Zeitkonflikte mit anderen Hobbys.

270_008_7661884_wvh_1501_Jugendfeuerwehr_Gross_BerjelDSC.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt