weather-image
22°

Abrissarbeiten für neue Wohnungen am Kurpark gestartet

Bad Münder. Der Moment, auf den ganz unterschiedliche Investoren so lange hingearbeitet hatten – er ist da: Ein mächtiger Bagger macht derzeit ein altes Fachwerkgebäude am Kurpark dem Erdboden gleich und schafft damit den Raum für ein Vorhaben der Volksbank Bad Münder. Die will auf dem Areal zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 16 Wohnungen errichten.

270_008_7803393_lkbm109_0212_arbiss_Kurpark_dachziegel_2.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt