weather-image
16°
Vorsitzender des Nabu erstattet Anzeige

Abfall unerlaubt auf "Schutzacker" gekippt

Hattendorf (la). Der Vorsitzende des Naturschutzbundes (Nabu), Ortsverband Auetal, Rolf Wittmann, fährt am Wochenende gern durch die Gemeinde, um Landschafts schutz- und Nabu-Projekte zuüberprüfen. Bei seiner Inspektion an der ehemaligen "Brennstelle" der Gemeinde Auetal in der Gemarkung zwischen Hattendorf und Langenfeld ist ihm dabei wieder einmal eine Missetat bei der "Müllentsorgung" aufgefallen, die er sofort bei der Unteren Naturschutzbehörde zur Anzeige gebracht hat.

0000483926.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt