×

Abbiegen am Bückeburger Hof verboten

Bückeburg. Autofahrer müssen sich ab heute im Bereich der Georgstraße mit der Kreuzung Rintelner Straße und Steinberger Straße vor dem Bückeburger Hof auf erhebliche Behinderungen einstellen.

Der Abwasserbetrieb der Stadt Bückeburg wird dort mit der Sanierung von Abwasserkanälen beginnen. Für etwa eine Woche wirdes nicht möglich sein, von der Georgstraße, beziehungsweise Steinberger Straße in die Rintelner Straße abzubiegen. Eine Umleitung über die Umgehungsstraße B 83 ist ausgeschildert. Von der Rintelner Straße kommend ist die Zufahrt in die Georgstraße, beziehungsweise Steinberger Straße möglich. Es ist mit Behinderungen zu rechnen. Weitere Auskünfte gibt der Abwasserbetrieb unter der Telefonnummer (0 57 22) 28 07-712.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt