×
Gutscheine bei Awo und Emma-Zentrum, Ausgabe in der Bäckerstraße

Ab sofort bei der "Kleiderkiste": Erstlingspakete für junge Mütter

Rinteln (rd). Ab sofort gibt es Erstlingspakete mit gut erhaltener Baby-Kleidung in der "Kleiderkiste" in der Bäckerstraße 33. "Als Start zu einem neuen Netzwerk", wie Petra Rabbe-Hartinger als neue Vorsitzende des Kinderschutzbundes erklärt.

Ausgegeben werden Gutscheine an hochschwangere Frauen und junge Mütter, die jedoch ausdrücklich als Geschenk und nicht als "Bezugs- schein" betrachtet werden sollen. Diese Tickets gibt es sowohl bei der Arbeiterwohlfahrt (Awo) als auch beim "Emma-Zentrum" im Kreiskrankenhaus Rinteln. Ansprechpartnerinnen bei der Awo sind Gisela Enders und Ulrike Dommnich, im Emma-Zentrum kümmert sich Hebamme Kirsten Dornbusch weiterhin um das Wohl von Müttern und Kindern. Für die Ausgabe schließlich sind Simone Niebuhr und ihre Mitarbeiterinnen von der "Kleiderkiste" zuständig. In den Paketboxen befinden sichübrigens nicht nur gebrauchte, sondern zum Teil auch neue Babysachen - eigenhändig gestrickte Söckchen von Annelore Bredemeyer aus dem Auetal, Friederike Schulz aus Silixen und Jutta Krause aus Exten. In der "Kleiderkiste" des Kinderschutzbundes können finanzschwache Eltern und Alleinerziehende weiterhin zweimal wöchentlich nach Kleidung stöbern: Montags von 9.30 bis zwölf Uhr und mittwochs von 15 bis 17 Uhr.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt