weather-image
25°
Weserfähre nimmt Betrieb auf / An Wochenenden von 10 bis 18 Uhr

Ab Samstag heißt es wieder einen Sommer lang: "Hol über, Fährmann"

Veltheim (who). Die Weserfähre Veltheim zwischen Veltheim und Varenholz nimmt nach der Winterpause am Samstag, 5. April, ab 10 Uhr wieder ihren Betrieb auf, was Radfahrer wie Wanderer freuen wird. Ohne Motorkraft und begleitet vom Rauschen der Strömung gleitet die Gierseilfähre unter Führung von Fährmann Alfred Huck zwischen den Anlegestellen Veltheim und Varenholz hin und her. Mehr als 2000 Gäste haben die Fähre in der Saison 2007 benutzt.

Auch Alfred Huck steht in dieser Saison wieder mit am Steuer der


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt