weather-image
25°
TC Bad Eilsen will Boßeln in Schaumburg heimisch machen / Zwei Teams lassen auf mehreren Kilometern die Kugeln fliegen

Ab jetzt beginnt Ostfriesland nördlich von Bückeburg

Bad Eilsen (jp). Ostfriesland, wo das liegt, wissen die meisten erst, seitdem Otto Waalkes zum ersten Mal "Holodeido" jodelte und sich inöffentlich-rechtlichen Medien zum leibhaftigen Ostfriesentum bekannte. Seit vergangenem Wochenende beginnt Ostfriesland nördlich von Bückeburg, beginnend mit der Kornmasch und direkt angrenzend an die Bahnlinie. Dort huldigten nämlich jetzt die Mitglieder des Tennis-Clubs Bad Eilsen dem ostfriesischen Volkssport Nummer eins, dem Boßeln.

0000476073-12.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt