×
Budo SV: Der Nikolaus besucht die Kempokas

Überraschung beim Training

Rinteln (rd). Große Augen hat es beim Training am Nikolaustag im Budo SV Rinteln gegeben, denn der Nikolaus hatte die fleißigen Kempokas nicht vergessen.

Ausgerüstet mit Rute, einem Sack voller Geschenke und einem Ghettoblaster mit Weihnachtsmusik kam er in die Halle. Nach der Bescherung trainierte er noch gut schwitzend mit. Die Ausführung mancher Techniken ähnelten aber doch stark denen des Cheftrainers Jochen Siekmann. Weitere Neuigkeiten über den Budo SV Rinteln im Internet unter www.budo-sv.de/ri.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt