×
Motivationshilfe: Fünf Reiter erwerben das "Kleine Hufeisen"

Überprüft werden Kenntnisse vom Putzen bis zu den Sattelteilen

Bückeburg (mig). Wie muss ich mein Pferd pflegen, wie auf dem Sattel sitzen? All diese und noch weitere Fragen mussten jetzt Schüler des Reiterhofs "Reiten erleben" in der Kornmasch beantworten.

Nach der Theorie kam die Praxis: Trab, Schritt und Abteilungsreiten. Auch diese Prüfung überstanden Mareike Berkenbusch, Sophie Wiegand, Anne Janser, Lena Wiegand und Johanna Berkenbusch. Der Lohn: das kleine Hufeisen. "Das ist eine Motivationshilfe. So wird vermittelt, was man alles wissen muss, vom Putzen bis zu den Sattelteilen", erklärt Karen von Storch, Reitpädagogin und Trainerin im C-Reiten. Im Einsatz waren drei der besonders ruhigen Ausbildungspferde; Friedrieke Rohlfing prüfte. Das Zentrum für Reit- und Erlebnispädagogik versteht sich als integratives Zentrum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Beeinträchtigung. Ziel ist eine ganzheitliche und individuelle Förderung.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt