Bewaffnetes Duo erbeutet Donnerstagabend 15 000 Euro / Täter entkommen trotz Großfahndung

Überfall auf Volksbank - Großalarm in Hameln

Hameln (ube). Zwei maskierte Räuber haben am Donnerstag um 17.54 Uhr die Volksbank am Hamelner Mertensplatz überfallen - die Täter bedrohten zwei Frauen (42 und 59 Jahre alt) mit Gewehren - und erpressten Geld mit den Worten: "Money, Money!" Danach tauchten die schwarz gekleideten Kriminellen in der Dunkelheit unter. Die automatischen Überwachungskameras haben den Raubüberfall gefilmt.

Das Räuber-Duo verlässt den Tatort. Der Mann hat sich bereits di


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt