×

Überfall auf Geldbotin - Täter sind flüchtig

Rehren. In der Nacht zum heutigen Montag haben zwei maskierte Männer in Rehren eine Geldbotin überfallen. Die Täter haben am Nachttresor der Sparkasse zwei Geldbomben erbeuten und sind unerkannt entkommen. Das Opfer, eine 26-jährige Nienstädterin, wurde leicht verletzt. Die Fahndung mit mehreren Streifenwagen und einem Polizeihubschrauber blieb erfolglos, die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

 



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt